Footprint unserer Windparkbeteiligung

Nachhaltigkeit ist derzeit ein großes Thema und die Erneuerbaren Energien stehen im Focus.

Da ist es mal interessant, sich die Leistungen der Bürger vor Ort bei den Erneuerbaren Energien anzusehen. Völlig unspektakulär wird auf dem Lande, weitab von Berlin, die Energiewende bereits erfolgreich umgesetzt.

Beispiel:
Der Bürger-Windpark Waldalgesheim hat mit 3 Enerconanlagen im Jahr 2018 insgesamt 11,1 Mio. kWh erzeugt. In Relation zum eingesetzten Kommanditkapital von 3 Mio. Euro entfallen auf eine Beteiligung von 1.000 Euro 3.666 kWh.

Mit anderen Worten, mit einer Beteiligung von 1.000 Euro kann  ein Durchschnittshaushalt seinen Jahresstrombedarf rechnerisch komplett abdecken.